Aus dem Poli­zei­be­richt: Ein­bruch in Schule

Unbe­kann­te Täter bra­chen „In der Wel­hei­mer Mark“ in ein Schul­ge­bäu­de ein und ent­wen­de­ten meh­re­re Coro­na-Schnell­tests und diver­se Süßig­kei­ten und Geträn­ke. Die Tat ereig­ne­te sich von Sams­tag auf Sonn­tag. Auf­merk­sa­me Zeu­gen infor­mier­ten die Schul­lei­tung und die Poli­zei. Die Beam­ten tra­fen vier Tat­ver­däch­ti­ge in Tat­ort­nä­he an. Es han­delt sich um Bot­tro­per, im Alter von 13 bis 17 Jah­ren. Die Ermitt­lun­gen dau­ern an. WEI­TER­LE­SEN

Bei­trags­bild: fsHH / Pixabay | Pixabay Lizenz