q Markus Bloch - Die Welheimer Mark

Markus Bloch

Ich wohne seit September 1994 in der Welheimer Mark, vorher habe ich in Gladbeck und Essen gewohnt. Meine Kinder sind hier in den Kindergarten und zur Grundschule gegangen. Seit 1991 arbeite ich bei der Emschgenossenschaft auf der Kläranlage hier in unserem Stadtteil. Auch wenn hier einiges grundlegend schief läuft und die Politik den bottroper Süden im Allgemeinen und die Welheimer Mark im Besonderen vernachlässigt, werde ich hier wohl so schnell nicht wieder verschwinden.

Meist kommentierte Beiträge

  1. War­um geht es nicht weiter? — 4 Kommentare
  2. LKW-Sper­ren in der Wel­hei­mer Mark — 3 Kommentare
  3. Voll­sper­rung „In der Wel­hei­mer Mark“ — oder doch nicht? — 3 Kommentare
  4. Bau­stel­len­cha­os vorprogrammiert — 2 Kommentare
  5. Bus­hal­te­stel­le In der Wel­hei­mer Mark abgebaut — 1 Kommentar

Beiträge des Autors

Bau­stel­le nicht been­det, Umlei­tung für BAB 42

Vollsperrung Welheimer Mark Header

Eigent­lich soll­te am ver­gan­ge­nen Frei­tag die Bau­stel­le der ELE hier In der Wel­hei­mer Mark been­de­te wer­den. Dies ist jedoch nicht der Fall, die Bau­gru­ben exis­tie­ren nach wie vor. 

Wei­ter­le­sen

Bei­trags­bild: Mar­kus Bloch | CC BY-SA 4.0 Inter­na­tio­nal

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://welheimer-mark.de/2023/12/11/baustelle-nicht-beendet-umleitung-fuer-bab-42/

Durch­fahrt „In der Wel­hei­mer Mark“ wie­der frei

Vollsperrung Welheimer Mark Header

Gera­de ges­tern hat Bea­trix Wernt­ges hier ihre Erkennt­nis­se mit­ge­teilt, dass die ärger­li­che Bau­stel­le „In der Wel­hei­mer Mark“ am 8. Dezem­ber, sprich am kom­men­den Frei­tag been­det sein soll. Schwer zu glau­ben bei dem Bau­fort­schritt in den letz­ten Wochen. Aber bereits heu­te wur­de von der Fa. Völ­ker die Durch­fahrt wie­der freigegeben. 

Wei­ter­le­sen

Bei­trags­bild: Mar­kus Bloch | CC BY-SA 4.0 Inter­na­tio­nal

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://welheimer-mark.de/2023/12/06/durchfahrt-in-der-welheimer-mark-wieder-frei/

War­um geht es nicht weiter?

Vollsperrung Welheimer Mark Header

Seit Wochen ist die Stra­ße „In der Wel­hei­mer Mark“ voll gesperrt, seit Wochen geht es nicht wei­ter. Und damit die ver­ständ­li­cher­wei­se frus­trier­ten Anwoh­ner nicht immer wie­der die Absper­run­gen zur Sei­te räu­men, stellt die Fa. Völ­ker aus lau­ter Gehäs­sig­keit einen Bag­ger mit­ten auf die Straße. 

Wei­ter­le­sen

Bei­trags­bild: Mar­kus Bloch | CC BY-SA 4.0 Inter­na­tio­nal

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://welheimer-mark.de/2023/12/03/warum-geht-es-nicht-weiter/

Bom­ben­fund in der Wel­hei­mer Mark?

Wir haben ja bereits über die Voll­sper­rung der Stra­ße „In der Wel­hei­mer Mark“ berich­tet. Inzwi­schen ist die Voll­sper­rung aller­dings wei­ter nach Wes­ten an den Hexen­wald gewan­dert, Bau­ar­bei­ten sind aller­dings nicht zu beobachten. 

Wei­ter­le­sen

Bei­trags­bild: Hans Brax­mei­er / Pix­a­bay | Pix­a­bay Lizenz

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://welheimer-mark.de/2023/11/08/bombenfund-in-der-welheimer-mark/

LKW-Sper­ren in der Wel­hei­mer Mark

LKW verboten, Anlieger frei Header

Die Stra­ße „In der Wel­hei­mer Mark“ soll Durch­fahrt­sper­ren für LKW bekom­men, um damit end­lich das durch Beschil­de­rung schon lan­ge gel­ten­de Durch­fahrts­ver­bot für LKW über 3,5t durch­zu­set­zen. Doch es gibt Zwei­fel an der Wirksamkeit. 

Wei­ter­le­sen

Bei­trags­bild: Mar­kus Bloch | CC BY-SA 4.0 Inter­na­tio­nal

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://welheimer-mark.de/2023/10/30/lkw-sperren-in-der-welheimer-mark/

Voll­sper­rung „In der Wel­hei­mer Mark“ — oder doch nicht?

Seit Mon­tag, dem 25. Sep­tem­ber ist die Stra­ße „In der Wel­hei­mer Mark“ in Höhe der Lüning­stra­ße offi­zi­ell voll gesperrt. Dort soll­ten für sie­ben Wochen Bau­ar­bei­ten statt­fin­den. Ange­kün­digt wur­de das am Sams­tag vor­her in WAZ nur, weil mor­gens früh der Bus davon betrof­fen ist. 

Wei­ter­le­sen

Bei­trags­bild: Mar­kus Bloch | CC BY-SA 4.0 Inter­na­tio­nal

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://welheimer-mark.de/2023/10/15/vollsperrung-in-der-welheimer-mark-oder-doch-nicht/

RVR star­tet Forst­pfle­ge im Wel­hei­mer Gebiet

Welheimer Wäldchen Header

RVR Ruhr Grün star­tet Forst­pfle­ge in der Well­hei­mer Mark und im Well­hei­mer Wäldchen. 

Wei­ter­le­sen

Bei­trags­bild: Mar­kus Bloch | CC BY-SA 4.0 Inter­na­tio­nal

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://welheimer-mark.de/2022/11/23/rvr-startet-forstpflege-im-welheimer-gebiet/

Stra­ßen­sa­nie­run­gen beschlossen

Baustelle von Westen

Der Bot­tro­per Bau- und Ver­kehrs­aus­schuss hat sein Okay für das neue Stra­ßen- und Wege­kon­zept der Stadt gege­ben. Dar­in sind mehr als 200 Stra­ßen­bau­vor­ha­ben auf­ge­lis­tet, die noch in die­sem Jahr und in den kom­men­den fünf Jah­ren geplant sind. 

Wei­ter­le­sen

Bei­trags­bild: Mar­kus Bloch | CC BY-SA 3.0 DE

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://welheimer-mark.de/2022/09/21/strassensanierungen-beschlossen/

Aus dem Poli­zei­be­reicht: Tre­sor mit Geld und Gold­schmuck gestohlen

Polizei Header

Am Lan­gen Damm wur­de in ein Wohn­haus ein­ge­bro­chen — und vom Dach­bo­den Bar­geld und Gold­schmuck gestohlen. 

Wei­ter­le­sen

Bei­trags­bild: fsHH / Pix­a­bay | Pix­a­bay Lizenz

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://welheimer-mark.de/2022/09/05/aus-dem-polizeibereicht-tresor-mit-geld-und-goldschmuck-gestohlen/

Knap­pen­stra­ße wird gesperrt, ELE ver­legt neue Leitungen

Knappenstraße gesperrt Header

Am kom­men­den Mon­tag, den 08.08,2022, beginnt die ELE Ver­teil­netz GmbH (EVNG) damit, in der Knap­pen­stra­ße zwi­schen dem „Spe­cken­bruch” und „In der Wel­hei­mer Mark” neue Ver­sor­gungs­lei­tun­gen zu ver­le­gen. Die Mar­kie­run­gen, wo die Stra­ße auf­ge­ris­sen wer­den soll, wur­den bereits ver­gan­ge­ne Woche gemacht. Ins­ge­samt sind ca. 20 Wochen für die Arbei­ten ver­an­schlagt, also bis Weihnachten. 

Wei­ter­le­sen

Bei­trags­bild: Mar­kus Bloch | CC BY-SA 3.0 DE

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://welheimer-mark.de/2022/08/03/knappenstrasse-wird-gesperrt-ele-verlegt-neue-leitungen/