Bus­hal­te­stel­le In der Wel­hei­mer Mark abgebaut

Bushaltestelle abgebaut

Die Bus­hal­te­stel­le „In der Wel­hei­mer Mark“ ist ja bekannt­lich wegen eines Geh­weg­scha­den gesperrt. Heu­te Vor­mit­tag wur­de sie nun kom­plett abge­baut. Nur der Papier­korb ist noch vor­han­den.

Die Stadt wird also den Geh­weg zügig wie­der instand­set­zen. Außer­dem kann man davon aus­ge­hen, dass die Gele­gen­heit gleich genutzt wird, die Hal­te­stel­le bar­rie­re­frei umzu­bau­en. Die ande­ren (regel­mä­ßig ange­fah­re­nen) Bus­hal­te­stel­len in unse­rer Stra­ße sind ja bereits barrierefrei. 

Es geht vor­an in unse­rem Stadt­teil.

Markus Bloch
Auch hier:
Letz­te Arti­kel von Mar­kus Bloch (Alle anzei­gen)

Bild­quel­len:

  • Bus­hal­te­stel­le abge­baut: Mar­kus Bloch

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.