Prosper­stra­ße gesperrt

Baustelle In der Welheimer Mark von Westen

Am kom­men­den Wochen­en­de (14./15.08.2021) wird die Prosper­stra­ße zwi­schen Knap­pen- und Johan­nes­stra­ße wegen des Abris­ses einer RAG-Brü­cke voll gesperrt. Dies teilt die Stadt Bot­trop in einer Pres­se­mel­dung mit. Eine Umlei­tung sei aus­ge­schil­dert, so heißt es dort lapidar. 

Wie die­se Umlei­tung aus­se­hen soll, weiß noch nie­mand. Die Befürch­tung liegt nahe, dass alles über die Wel­hei­mer Mark gelei­tet wird, die der­zeit im Bereich der Ein­mün­dung zur Knap­pen­stra­ße eben­falls gesperrt ist. Ins­be­son­de­re der LKW-Ver­kehr zu und aus den Gewer­be­ge­bie­ten „Am Krupp­wald“ und „An der Knip­pen­burg“, der ja zumin­dest am Sams­tag noch fah­ren darf, wird sich in den engen Umlei­tun­gen durchs Dorf fest­fah­ren, da sich vie­le auf ihre Navis ver­las­sen. Die bes­se­re Alter­na­ti­ve wäre sicher­lich die Hors­ter Stra­ße und der Ost­ring, für die LKW dann wei­ter über Deven- und Brakerstraße. 

Aber was hilft schon eine Aus­ge­schil­der­te Umlei­tung, wenn man doch ein Navi hat und das einen vom Den­ken befreit? Ich wün­sche mir ver­schärf­te Kon­trol­len in der Wel­hei­mer Mark am Wochenende. 

Auch hier:
Letz­te Arti­kel von Mar­kus Bloch (Alle anzei­gen)

Bild­quel­len:

  • Bau­stel­le In der Wel­hei­mer Mark von Wes­ten: Mar­kus Bloch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.